Das Korporationsbürgerrecht erwirbt man durch Abstammung und Adoption, durch Einbürgerung sowie auch durch erleichterte Einbürgerung.