200 Hektaren Wald beförstert die Korporation im Chüewald, Chegelwald, Erlosenwald, Säckwald, Landessenderwald und Breitwald. Die Holznutzung, die Pflege von Jungwald und der Unterhalt von 25 Kilometern Waldstrassen gehören zur Kernaufgabe. Unser Wald ist die Lunge unserer Region und natürlicher Erholungsraum für Spaziergänger, Jogger und Biker. Für unzählbare Tiere, für Sträucher und Blumen bieten diese Wälder ein Zuhause.
Der Forstbetrieb ist mit dem FSC-Label 
zertifiziert. Das heisst, unsere Holzprodukte stammen aus einem vorbildlich bewirtschafteten Wald, entsprechen den Richtlinien der kontrollierten Holzkette und dem heute geltenden Umweltmanagement. Seit 2008 ist die Korporation Beromünster mit ihrem Forstbetrieb Mitglied der Waldeigentümerorganisation Wald Seetal-Habsburg.




 

Die Korporation ist Mitglied des Fachverbandes der
Waldeigentümer
www.wvs.ch